Zwei Bankräuber von Luzerner Polizei gefasst

Die Männer raubten zuvor Bank in Kestenholz aus

Luzerner Polizei im Einsatz (Symbolbild)

In Kestenholz/SO haben am Dienstagmittag zwei bewaffnete Männer die Raiffeisenbank überfallen. Die beiden kamen allerdings nicht weit. Die Luzerner Polizei konnte sie auf der Autobahn Richtung Luzern verhaften.

Die beiden Männer bedrohten um 14.45 das Bankpersonal und verlangten die Herausgabe von Bargeld. Sie erbeuteten dabei einige tausend Franken und flohen mit einem silbergrauen Auto mit ausländischem Kontrollschild.

Die Polizei leitete eine interkantonale Grossfahndung ein. Dabei gingen Sie kurz darauf der Luzerner Polizei in die Fänge. Diese konnte die Täter nach einer kurzen Verfolgung stoppen und verhaften.

Kommentieren

comments powered by Disqus