Luzern: Auto überschlägt sich auf Quartierstrasse

Lenkerin verletzt ins Spital gebracht

Unfall auf dem Geissensteinring in Luzern. Unfall auf dem Geissensteinring in Luzern.

Mitten im Geissenstein-Quartier in der Stadt Luzern hat sich gestern ein Auto bei einem Unfall überschlagen. Die Lenkerin wurde dabei verletzt.

Der Unfall sei um zirka 18.45 Uhr auf dem Geissensteinring passiert, schreibt die Luzerner Polizei. Ein Auto sei in einen Lieferwagen geprallt und habe sich in der Folge überschlagen. Der Lieferwagen wurde durch den Aufprall in zwei weitere parkierte Autos geschoben.

Die Lenkerin des Autos sei mit einer Ambulanz ins Spital gebracht worden, schreibt die Luzerner Polizei in einer Mitteilung. Der Sachschaden belaufe sich auf rund 40'000 Franken. Die Unfallursache ist noch unklar.

Kommentieren

comments powered by Disqus