Letzter Test für die Schweizer Nati vor der EM

Schweiz - Moldawien um 18.00 Uhr in Lugano

Der Schweizer Fussball-Nationaltrainer Vladimir Petkovic mit Xherdan Shaqiri Das definitive Kader für die EM in Frankreich.

Audiofiles

  1. Die Schweizer Fussball Nati vor ihrem letzten EM-Test. Audio: Yanik Probst

Die Schweizer Fussball Nationalmannschaft absolviert heute Abend in Lugano ihr letztes Vorbereitungsspiel vor der EM in Frankreich. Der Gegner heisst heute Moldawien. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung.

In der Weltrangliste belegt Moldawien lediglich den Platz Nummer 159. Die Schweiz hingegen liegt auf Platz 15. Ein Sieg ist also Pflicht für die Schweiz. Es soll ein Sieg für die Moral sein, genau eine Woche bevor die EM in Frankreich startet.

Aber nicht nur für die Moral. Moldawien soll auch das Spiel gegen Rumänien simulieren, welches an der EM auf die Schweiz wartet. Rumänien wird nämlich ziemlich sicher hinten dicht machen und die Schweiz das Spiel machen lassen. Etwas, womit sich die Nati bisher meistens sehr schwer getan hat. Heute Abend können, Lichtsteiner, Xhaka, Shaqiri und Co. aber das Gegenteil beweisen.

Das Testspiel Schweiz gegen Moldawien beginnt heute Abend um 18.00 Uhr in Lugano.

Kommentieren

comments powered by Disqus