Purzelbaum: Wer kann ihn noch?

Einer aktuellen Studie zufolge haben die heutigen Schulkinder Mühe damit

Eine Studie zeigt, dass nur noch jedes zweite Kind heutzutage einen richtigen Purzelbaum zustande bringt. Ob die Kinder von damals es besser können? Die Crew der Radio Pilatus Morgenshow hat den Test gemacht. Der ging so aus: "Aua, mein Rücken!", "Aaaaaaah, mein Hinterkopf!", "Ich muss zum Doktor!". Sie können es noch, wenn auch mittlerweile mit Schmerzen.

Hier die erstaunliche Antwort, wieso man dem Purzelbaum auch "Heubörzu" sagt.

Los geht es Die Purzelbäume beinhalten persönliche Artistik-Einlagen Seht, seht! Ein Gewurstel aus Armen, Beinen und Köpfen Die Gesichtsausdrücke von Roman Unternährer und Boris Macek sprechen für sich

Kommentieren

comments powered by Disqus