Party mit peinlicher Verwechslung: Guten Abend Herr Stripper

Polizisten mit Strippern verwechselt

Striptease von Männern

Zwei Polizisten sind bei einer Geburtstagsfeier in Rheinland-Pfalz kurios verwechselt worden. Die Beamten kamen dienstlich, weil sich jemand über laute Musik beschwert hatte, wurden aber für Stripper gehalten. Etwa zehn Frauen, die in der Nacht zum Sonntag feucht-fröhlich einen 50. Geburtstag feierten, empfingen die beiden Uniformträger begeistert als vermeintliche Stripper. "Mehrere Versuche, ihnen zu erklären, dass es sich um einen richtigen polizeilichen Einsatz handelt, waren völlig erfolglos", sagten die Beamten zum Stern.

Beide Seiten nahmen es am Schluss mit Humor und die Musik wurde auch leiser gemacht.

Kommentieren

comments powered by Disqus