Schindler sichert sich Multimillionenauftrag

Unterhalt von Liften und Aufzügen in Atlanta

Nächster Millionenauftrag für Schindler

Der Lifthersteller Schindler mit Sitz in Ebikon hat erneut einen Grossauftrag an Land gezogen. An 38 Bahnstationen in der US-Grossstadt Atlanta wird Schindler während 10 Jahren für den Unterhalt von über 200 Aufzügen und Rolltreppen zuständig sein. Finanzielle Angaben macht Schindler nicht, es handle sich aber um einen Multi-Millionenauftrag. Im Mai hatte Schindler bereits den Zuschlag als Hauptlieferant für den neuen, weltgrössten Flughafen in Istanbul erhalten. 

Kommentieren

comments powered by Disqus