Das neue Schiff auf dem Vierwaldstättersee sucht einen Namen

Die Bevölkerung ist eingeladen Namensvorschläge zu machen

Das neue Schiff auf dem Vierwaldstättersee sucht einen Namen Das neue Schiff trägt den Projektnamen "MS 2017" Auf fünf Decks warten zukünftig zahlreiche Überraschungen auf die Fahrgäste: Sei es die verschliessbare Innengalerie der beiden Salons, welche mit einer Glaskuppel überdacht ist, der Nautilus-Raum im Rumpf mit Unterwassersicht, die Wasserterrasse mit eine

Anfang Mai 2017 wird das neue Schiff der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) den Betrieb aufnehmen. Das grosse Motorschiff mit dem Projektnamen „MS 2017“ wird anlässlich der Jungfernfahrt vom 04. Mai 2017 getauft und ist im Moment noch „namenlos“. Ein passender Schiffsname wird gesucht. Dazu könnt ihr hier Namensvorschläge einreichen. Zu gewinnen gibt es eine exklusive Schifffahrt mit dem neuen Schiff.

Rund 1600 Namensvorschläge bereits eingegangen

Was die Bedingungen für den neuen Schiffsnamen sind, wie die anschliessende Abstimmung funktioniert und was der Preis genau beinhaltet, erklärt Werner Lüönd, Marketingleiter der SGV bei Nicole Marcuard am Dienstag, 30. August 2016 um 12.45 Uhr. 

 

Audiofiles

  1. Das neue Schiff auf dem Vierwaldstättersee sucht einen Namen. Audio: Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus