Vernetzt: Das neue iPhone 7 - was wir bis heute wissen

Wasserdicht? Lichtfeldkamera?

Die Ankündigung von Apple für die Keynote vom 7. September

Audiofiles

  1. Vernetzt: Was bringt das neue iPhone?. Audio: Thomas Zesiger

Apple präsentiert am Mittwochabend (7. September 2016) die neuen iPhones an einer Keynote. Doch schon jetzt ist vieles über das neue iPhone bekannt. Stimmen die Informationen zum Beispiel vom Analyst Ming-Chi Kuo, dann werden die iPhone 7 zwar ähnlich aussehen, wie das iPhone 6 bzw 6S, allerdings wird die Farbe "spacegrey" verschwinden und durch ein Piano-Schwarz und ein mattes Schwarz ersetzt. Das Gehäuse soll laut Kuo wasserdicht nach IPX7 sein. Noch nicht ganz klar ist, wofür das iPhone 7 zwei Kameras auf der Rückseite hat... Effekte? Zoom? Oder allenfalls sogar eine Art Lichtfeldkamera, bei welcher man die Schärfe nachträglich einstellen kann? Am Mittwochabend werden wir schlauer sein. Auf jeden Fall soll die Kamera 13 Megapixel liefern.
Die Kopfhörerbuchse musste weichen - Kopfhörer muss man mit Bluetooth verbinden oder über den Lightning-Adapter. Auch der Home-Button soll neu designt worden sein.

Die Keynote am Mittwochabend um 19 Uhr Schweizer Zeit. Livestream gibt es hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus