Tennis: Wawrinka zum ersten Mal im Final der US Open

Wawrinka gewinnt in 4 Sätzen gegen Kei Nishikori

Stan Wawrinka (Archivbild)

Der Schweizer Tennisspieler Stan Wawrinka steht erstmals im Final der US Open. Wawrinka setzte sich im Halbfinal gegen den Japaner Kei Nishikori in 4 Sätzen mit 4:6, 7:5, 6:4, 6:2 durch. Der 31-jährige Waadtländer hatte vor allem zu Beginn Mühe, wurde aber im Lauf der Partie stärker und konnte seinen Gegner immer mehr unter Druck setzen. Das Match blieb aber bis zum Schluss hart umkämpft.

Im Final morgen Sonntag trifft der 31-jährige Wawrinka auf die Nummer 1 der Welt, den Serben Novak Djokovic.

Kommentieren

comments powered by Disqus