Red Hot Chili Peppers begeistern in Zürich

Beide Schweizer Konzerte ausverkauft

Die Red Hot Chili Peppers bei ihrem Auftritt gestern Abend in Zürich.

Es war eines der Konzerthighlights des Jahres 2016: Die Red Hot Chili Peppers begeisterten gestern Abend über 10'000 Rock-Fans im Zürcher Hallenstadion. Dabei spielten sie neben den aktuellen Songs ab ihrem Album The Getaway auch diverse ältere Hits.

Am Konzert dabei war auch Radio Pilatus-Hörerin Daniela. Sie gewann zwei Tickets für das ausverkaufte Konzert.

Auch heute Abend steht die US-Rockband nochmals im Hallenstadion Zürich auf der Bühne. Das heutige Konzert ist ebenfalls ausverkauft.

Kommentieren

comments powered by Disqus