"Die Welt der Wunderlichs": Mike Müller ab morgen im Kino

Komödie über eine Psycho-Familie

Der Schweizer Schauspieler Mike Müller ist ab morgen wieder im Kino zu sehen. Im Kinofilm Die Welt der Wunderlichs spielt er den Chef einer Castingshow.

Mimi, alleinerziehende Musikerin und überforderte Mutter eines fantasievollen hyperaktiven Sohnes, sieht endlich eine Chance gekommen, ihre Schulden los zu werden, als ihr Sohn sie heimlich bei einer Schweizer Casting-Show anmeldet. Doch sie hat die Rechnung ohne ihre "liebe" Familie gemacht, die sie gegen jeden Widerstand in die Schweiz begleiten will. Die Welt der Wunderlichs ist eine Screwball-Familienkomödie über wettsüchtige Väter, verantwortungslose Ex-Männer und explodierende Kaffeeautomaten.

Die Luzerner Filmproduzenten Lukas Hobi und Reto Schaerli haben diesen Film mitproduziert. Regie führte der erfolgreiche Schweizer Regisseur Dani Levy. Ab morgen Donnerstag läuft der Film unter anderem im Kino Bourbaki in Luzern und im Kino Maxx in Emmenbrücke.

Audiofiles

  1. Die Welt der Wunderlichs: Mike Müller ab morgen im Kino. Audio: Roman Unternährer

Kommentieren

comments powered by Disqus