Söhne Mannheims "zu dir" nach Zürich

10. Mai im Volkshaus

Billy (links) und Henning (rechts) von den Söhnen Mannheims mit Radio Pilatus-Moderationsleiter Roman Unternährer Die Söhne Mannheims bei ihrem Konzert zum Abschluss des Blue Balls-Festivals 2014

Die Söhne Mannheims sind ein Garant für lange und emotionsgelandene Konzerte (hier der Bericht vom Blue Balls Festival). Nach einer Live-Verschnaufpause ist die Band kürzlich ins Studio zurückgekehrt, um ein neues Album aufzunehmen, das voraussichtlich im April erscheint. Im Mai gehen die Söhne dann in Originalformation auf die "Mannheim zu Dir Tour".

Die Besucher erwartet ein Spektakel der besonderen Art. Diesmal nicht in den grossen Hallen, sondern in kleineren Locations, wo man den typischen Geist und die besondere Energie der Band noch direkter empfindet. Freuen kann man sich auch auf Wegbegleiter der ersten Stunde wie Rolf Stahlhofen und Xavier Naidoo.

Sorry, das Konzert ist ausverkauft. Aber die Söhne Mannheims treten auch noch am 7. Juli am Summerstage in Basel und am 16. Juli am Moon & Stars in Locarno auf und Xavier Naidoo gibts solo am 21. Juli am Blue Balls Festival und am 6. Dezember 2017 im Hallenstadion

Kommentieren

comments powered by Disqus