Bahnhofstrasse Luzern - Planung geht weiter

Stadtparlament bewilligt weiteren Kredit von 480'000 Franken

Bahnhofstrasse Visualisierung

Das Projekt für eine verkehrsfreie Bahnhofstrasse in Luzern kann weitergeplant werden. Das Stadtparlament hat für die Erarbeitung des konkreten Bauprojektes 480'000 Franken bewilligt.

Das Siegerprojekt "Take a walk on the bright side" war schon im vergangenen Juli zur Weiterbearbeitung empfohlen worden. Mit dem Kredit von 480'000 Franken werden die Arbeiten nun fortgesetzt.

Die Bahnhofstrasse in Luzern soll künftig den Fussgängern und Velofahrern gehören. Vorgesehen sind zwei Baumreihen und verschiedene Bodenbeläge.
 

Kommentieren

comments powered by Disqus