Holt "Angelina" einen Swiss Music Award?

Das sind die ersten Nominierten für die Swiss Music Awards

Am 10. Februar werden im Zürcher Hallenstadion zum zehnten Mal die Swiss Music Awards verliehen. Jetzt stehen die ersten Nominierten fest.

"Ufenand gahts, aber näbenand nöd!" Wird dieser Ohrwurm der Zürcher Band Dabu Fantastic der Schweizer Hit des Jahres 2016? Der Song Angelina ist nämlich für einen Swiss Music Award in der Kategorie Best Hit National nominiert. Die weiteren Nominierten in dieser Kategorie:

  • Manillio - Monbijou
  • DJ Antoine - Thank You

Des Weiteren haben die Veranstalter auch die Nominierten in den Kategorien Best Hit International, Best Album National und Best Album International bekanntgegeben. Hier die Übersicht:

Best Hit International:

  • Alan Walker - Faded
  • Drake feat. Wizkid - One Dance
  • Sia feat. Sean Paul - Cheap Thrills

Best Album National:

  • Beatrice Egli - Kick im Augenblick
  • Bligg - Instinkt
  • Trauffer - Heiterefahne

Best Album International:

  • Céline Dion - Encore Un Soir
  • Coldplay - A Head Full Of Dreams
  • David Bowie - Blackstar

Die Sieger werden mittels Public Voting bestimmt. Ab dem 18. Januar könnt ihr hier voten.

Rag’n’Bone Man kommt

Als erster Showact im Zürcher Hallenstadion haben die Veranstalter den britischen Superstar Rag'n'Bone Man bestätigt. Er wird die Halle mit seinem Hit Human beehren.

Der Vorverkauf zum grössten Musikpreis der Schweiz läuft seit Anfang Dezember. Tickets könnt ihr hier ergattern.

Kommentieren

comments powered by Disqus