150-Jahr Jubiläumsfeier der Kanti Sursee abgesagt

Grund ist der budgetlose Zustand des Kantons Luzern

Bildung (Symbolbild)

Die Kantonsschule Sursee feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Dazu wäre im März auch eine Jubiläumsfeier geplant gewesen. Infolge des budgetlosen Zustands des Kantons Luzern kann diese aber nun nicht über die Bühne gehen.

Während dem Jubiläumsjahr sind an der Kantonsschule Sursee diverse Veranstaltungen geplant. Eine Jubiläumsfeier mit Apéro und einem Essen wäre Mitte März geplant gewesen. Die Planungen liefen mit einer 10-köpfigen Arbeitsgruppe schon seit mehreren Monaten auf Hochtouren. Infolge des budgetlosen Zustands des Kantons Luzern musste diese Feier nun aber abgesagt werden. Der Kredit des Kantons Luzern ist blockiert, da eine Jubiläumsfeier für den Schulbetrieb ohnehin nicht notwendig sei. Auf Anfrage von Radio Pilatus zeigt sich der Rektor der Kantonsschule Sursee enttäuscht über den Entscheid. Ob die Jubiläumsfeier im laufenden Jahr noch stattfinden kann, ist noch offen. Die Kantonsschule Sursee wartet bis Mai ab, wie es mit dem Budget des Kantons Luzern weitergeht. Anschliessend könne das weitere Vorgehen diskutiert werden.

Kommentieren

comments powered by Disqus