Spezialkommission für Spital-Neubau Altdorf

Urner Kantonsparlament will genaue Kostenkontrolle

Kantonsspital Uri

Im Kanton Uri wird das Parlament beim Spital-Neubau genau hinschauen. Es hat eine 11-köpfige Spezialkommission eingesetzt, welche darüber wacht, dass die Kosten eingehalten werden.

Der Neubau des Kantonsspitals Uri kostet über 115 Millionen Franken. Es handelt sich dabei um das bisher grösste Hochbauprojekt des Kantons. Bereits in der Planungsphase wurden die Kosten um rund sieben Millionen Franken überschritten.

Die Spezialkommission muss nun vor allem darauf schauen, dass die Kosten während der Bauphase nicht weiter überschritten werden. Welche Kompetenzen die Spezialkommission genau erhält, ist noch nicht im Detail geregelt.

Mit dem Neubau des über 50-jährigen Kantonsspitals Uri in Altdorf dürfte frühestens im Herbst 2018 begonnen werden. Zuvor muss noch das Stimmvolk dem Neubau zustimmen.

Kommentieren

comments powered by Disqus