Ski Alpin-WM in St. Moritz - das Programm

Das Programm vom 6. bis 19. Februar im Überblick

Das Logo der Ski-WM in St. Moritz Zielgelände in St. Moritz Ein Skifahrer startet (Symbolbild) Das Maskottchen der Ski-WM in St. Moritz.

Ab kommenden Montag geht es los! Vom 6. bis 19. Februar kämpfen die besten Skifahrerinnen und Skifahrer an den Ski-Alpin-Weltmeisterschaften in St. Moritz um Titel und Medaillen. Hier findet ihr Informationen zum Programm und zur Schweizer Delegation.

Die 44. Alpinen Ski-Weltmeisterschaften sind vom 6. bis 19. Februar 2017 in St. Moritz. Die Schweizer Delegation ist mit 24 Athletinnen und Athleten an der Heim-WM vertreten. Schweizer Medaillen sind durchaus realistisch. Bei den Frauen hat Lara Gut in dieser Saison bereits fünf Weltcuprennen gewonnen und ist weitere vier Mal auf das Podest gefahren. Die Unteribergerin Wendy Holdener stand im Slalom in dieser Saison bereits sechsmal auf dem Podest. Bei den Männern ist am ehesten Beat Feuz eine Medaille zuzutrauen. Er stand in dieser Saison im Super-G und in der Abfahrt schon je einmal auf dem Weltcup-Podest. Mit Carlo Janka und Patrick Küng als noch amtierender Abfahrts-Weltmeister darf man mit ein bisschen Glück auf weitere Spitzenplätze hoffen.

Das Schweizer WM-Team in St. Moritz

Die Schweiz ist mit 24 Athletinnen und Athleten an der Heim-WM vertreten. Somit hat SwissSki das Kontingent vollumfänglich ausgeschöpft.

Männer-Team Schweiz:

  • Reto Schmidiger, Hergiswil NW
  • Patrick Küng (Titelverteidiger Abfahrt)
  • Carlo Janka
  • Beat Feuz
  • Daniel Yule
  • Gino Caviezel
  • Mauro Caviezel
  • Luca Aerni
  • Justin Murisier
  • Loic Meillard
  • Ramon Zenhäusern
  • Nils Mani
  • Niels Hintermann

Frauen-Team Schweiz:

  • Wendy Holdener, Unteriberg SZ   
  • Michelle Gisin, Engelberg OW
  • Fabienne Suter, Sattel SZ
  • Denise Feierabend, Engelberg OW
  • Corinne Suter, Schwyz SZ
  • Lara Gut
  • Mélanie Meillard
  • Jasmine Flury
  • Simone Wild
  • Camille Rast
  • Joana Hählen

Das WM-Programm im Überblick

  • Montag, 6. Februar: Eröffnung
  • Dienstag, 7. Februar (12.00 Uhr) Super-G Frauen
  • Mittwoch, 8. Februar (12.00 Uhr) Super-G Männer
  • Freitag, 10. Februar (10.00 & 13.00 Uhr) Kombination Frauen (Abfahrt & Slalom)
  • Samstag, 11. Februar (12.00 Uhr) Abfahrt Männer
  • Sonntag, 12. Februar (12.00 Uhr) Abfahrt Frauen
  • Montag, 13. Februar (10.00 & 13.00 Uhr) Kombination Männer (Abfahrt & Slalom)
  • Dienstag, 14. Februar (12.00 Uhr) Team Event gemischt
  • Donnerstag, 16. Februar (09.45 & 13.00 Uhr) Riesenslalom Frauen
  • Freitag, 17. Februar (09.45 & 13.00 Uhr) Riesenslalom Männer
  • Samstag, 18. Februar (09.45 & 13.00 Uhr) Slalom Frauen
  • Samstag, 19. Februar (09.45 & 13.00 Uhr) Slalom Männer

Weitere Informationen zur WM in St. Moritz findet ihr hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus