Jérôme Thiesson wechselt in die USA

FCL-Verteidiger hat bei Minnesota United unterschrieben

Jérôme Thiesson FCL-Verteidiger Jerome Thiesson im Testspiel gegen Dynamo Kiew.

Der FCL-Verteidiger Jérôme Thiesson wechselt per sofort in die USA. Der 29-Jährige hat bei Minnesota United unterschrieben, wie der Major League Soccer Club in einer Mitteilung schreibt. Für wie lange Thiesson bei Minnesota unterschrieben hat, schrieb der Club allerdings nicht.

Die Verantwortlichen von Minnesota United waren im Communiqué bereits voller lobender Worte für den FCL-Verteidiger. Thiesson sei ein Spieler mit zwei grossartigen Füssen, der sowohl als rechter wie auch als linker Aussenverteidiger eingesetzt werden kann. Zwei Positionen, auf welchen der Verein bisher noch eher unterbesetzt war. Weiter loben die Minnesota-Verantwortlichen Thiesson als Spieler mit Charakter und bezeichnen ihn bereits als stillen Leader, der grossen Einfluss auf die Mannschaft von Minnesota United haben könnte.

Jérôme Thiesson selbst lobt in einem Statement des Clubs auch den FC Luzern. Der 29-Jährige bedankt sich beim FCL für die fantastischen fünfeinhalb Jahre in der Leuchtenstadt und bedankt sich auch bei der Klubführung des FCL's welche ihm den Wunsch in die Major League Soccer zu wechseln ermöglicht habe.

Kommentieren

comments powered by Disqus