Arbeitsbeginn der neuen Finanzdirektorin

Franziska Bitzi hat heute offiziell ihr Amt als Luzerner Stadträtin angetreten

Erster Arbeitstag als Stadträtin: Franziska Bitzi in ihrem neuen Büro der Finanzdirektion im Stadthaus Luzern. Erster Arbeitstag als Stadträtin: Franziska Bitzi in ihrem neuen Büro der Finanzdirektion im Stadthaus Luzern.

Franziska Bitzi Staub hat heute offiziell ihr Amt als Finanzdirektorin der Stadt Luzern angetreten. Sie freut sich auf die neue Herausforderung als Stadträtin.

Die neue Stadträtin Franziska Bitzi Staub hat heute offiziell ihr Amt als Finanzdirektorin angetreten. Die 43-Jährige war bei der Ersatzwahl am 27. November 2016 als Ersatz für den zurückgetretenen Stefan Roth gewählt worden. Die CVP-Politikerin freut sich auf die neue Aufgabe. Sie sei bereits sehr herzlich empfangen worden, sagte sie gegenüber Tele 1. Der Luzerner Stadtrat ist somit für die Amtsperiode bis 31. August 2020 wieder vollständig. Er setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Franziska Bitzi Staub (CVP)
  • Adrian Borgula (Grüne)
  • Manuela Jost (GLP)
  • Martin Merki (FDP)
  • Beat Züsli, Stadtpräsident (SP)

Kommentieren

comments powered by Disqus