Hospiz Zentralschweiz ist als Pflegeheim aufgenommen

Der Luzerner Regierungsrat nimmt das Hospiz auf die kantonale Liste

Symbolbild Pflege

Der Regierungsrat des Kantons Luzern hat das Hospiz Zentralschweiz auf seine Pflegeheimliste aufgenommen. Damit ist eine wesentliche Voraussetzung erfüllt, damit das Hospiz mit seinen sechs Betten schon bald gebaut werden kann, heisst es in einer Mitteilung.

In dem Hospiz werden künftig Menschen in den Tod begleitet - jedoch keine Sterbehilfe angeboten. Entstehen soll das Hospiz an der Gasshofstrasse 18 im luzerner Stadtteil Littau. Läuft alles nach Plan, so sollen die Bauarbeiten noch in diesem Herbst beginnen. Innerhalb von 9 - 12 Monaten soll das Hospiz dann bezugsbereit sein.

Ziel des Hospiz Zentralschweiz ist es, auch ausserhalb des Kantons Luzern noch weitere mindestens sechs Betten anzubieten. Hierzu sei man in Verhandlung mit verschiedenen Zentralschweizer Kantonen, heisst es weiter.

Kommentieren

comments powered by Disqus