Bebe Rexha - ABGESAGT

11. Mai im Komplex 457

Die in New York geborene und in Los Angeles lebende Sängerin mit albanischen Wurzeln, Songwriterin und Pop-Aufmischerin BEBE REXHA kommt nach Zürich. Sie spielt am Montag, 11. Mai 2017 im Komplex 457.

Mit G-Eazy an der Seite gelang Bebe Rexha mit "Me, Myself & I" ein absoluter Hit. Auch mit Nicki Minaj schloss sie sich zusammen und veröffentlichte die erfolgreiche Single "No Broken Hearts". In weniger als sechs Monaten schaffte sie damit 100 Millionen Streams und 125 Millionen Youtube-Aufrufe. Zusammen mit Martin Garrix gelang ihr gleich der nächste internationale Superhit "In The Name of Love".

UPDATE: Das Konzert wurde abgesagt.

Kommentieren

comments powered by Disqus