3 Verletzte bei Streifkollision in Rothenburg

Unfallhergang ist noch unklar

3 Personen bei Streifkollision in Rothenburg verletzt 3 Personen bei Streifkollision in Rothenburg verletzt 3 Personen bei Streifkollision in Rothenburg verletzt

In der Gemeinde Rothenburg hat es am Sonntagabend eine Streifkollision gegeben. Dabei wurden drei Autoinsassen verletzt, teilte Luzerner Polizei mit.

Der Unfall passierte am Sonntagabend auf der Bertiswilstrasse. Ein Autofaher war in Richtung Rain unterwegs, als er auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte er mit einem korrekt entgegenkommenden Auto. Drei Personen wurden leicht verletzt. Sie wurden ins Spital gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 13'000 Franken. Der Unfallhergang ist noch unklar.

Kommentieren

comments powered by Disqus