Blue Balls: Samm Henshaw ist Festival-Face 2017

Vom 21. bis 29. Juli 2017 auch mit Walking On Cars oder John Newman in Luzern

Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017 Blue Balls 2017

Samm Henshaw wird am 21. Juli das Blue Balls Festival 2017 im KKL Luzern eröffnen. Der britische Newcomer mit nigerianischen Wurzeln steht dann neben Jake Bugg auf der Bühne. Bei der Medienkonferenz im Hotel Schweizerhof Luzern präsentierten die Veranstalter das komplette Programm.

Dabei stand Samm Henshaw als das "Blue Balls-Face 2017" im Mittelpunkt. Unter den vielen weiteren Musikern am Blue Balls Festival 2017 sind zudem Künstler wie Xavier Naidoo, Patti Smith, Macy Gray oder Pete Doherty. Mit dabei sind aber auch "Walking On Cars", The Strumbellas oder Jamie Lidell und John Newman.

120 Events rund um das Luzerner Seebacken

Das Festival bietet vom 21. bis 29. Juli 2017 rund um das Luzerner Seebecken insgesamt 120 Events in den Sparten Musik, Fotografie, Kunst, Video, Film und Talk. Festivaldirektor Urs Leierer freut sich auf rund 100'000 Gäste an den Konzerten und Anlässen im und vor dem KKL, beim Pavillon am Nationalquai und im Hotel Schweizerhof Luzern. Dieses Jahr gibt es auch wieder Late Night Shows im Artist Hotel Schweizerhof. Eintritt berechtigt ist, wer ein Ticket oder den Festival-Pin besitzt. 

Zu den Tickets geht es HIER!

Audiofiles

  1. Das Blue-Balls-Festival kommt. Audio: Thomas Zesiger
  2. Blue Balls: So wird das Festival 2017. Audio: Carla Keller / Fabian Kreienbühl

Kommentieren

comments powered by Disqus