Music Night: Erfolgreiche Konzertreihe seit 2010

In den letzten Jahren mit vielen Highlights

Dada Ante Portas waren 2010 die ersten Radio Pilatus Music Night 2015 mit Stefanie Heinzmann und dem 21st Century Orchestra im KKL Luzern. Radio Pilatus Music Night 2014 mit Sunrise Avenue und dem 21st Century Orchestra Radio Pilatus Music Night 2015 mit Stefanie Heinzmann und dem 21st Century Orchestra im KKL Luzern. Pegasus & 21st Century Orchestra im KKL Konzertsaal Seven an der Radio Pilatus Music Night auf der Bühne im KKL Luzern. Radio Pilatus Music Night 2016 mit DJ Bobo & 21st Century Orchestra Radio Pilatus Music Night 2015 mit Stefanie Heinzmann und dem 21st Century Orchestra im KKL Luzern. Radio Pilatus Music Night 2015 mit Stefanie Heinzmann und dem 21st Century Orchestra im KKL Luzern.

Im Herbst 2010 war es, als Radio Pilatus mit der «Music Night» eine neue innovative Konzertreihe ins Leben rief. Seit dann waren sieben grossartige Künstler und Bands zusammen mit dem 21st Century Orchestra im Konzertsaal des KKL Luzern zu sehen. Nun also wartet das nächste Highlight auf dich.

Als erste Band konnte 2010 Dada Ante Portas für dieses einzigartige Konzerterlebnis gewonnen werden. Die drei Konzerte mit der Luzerner Band waren innert kürzester Zeit ausverkauft. In den folgenden Jahren überzeugten Seven, Alain Clark, Pegasus und Sunrise Avenue gemeinsam mit dem 21st Century Orchestra im KKL Luzern. Mit Stefanie Heinzmann stand im Jahr 2015 erstmals eine Frau als Headliner auf der Bühne und 2016 folgte schliesslich DJ BoBo mit drei unvergesslichen Abenden.

Begeisterung nach wie vor gross

Jedes dieser Projekte ist wegen dem weltbekannten Konzertsaal im KKL Luzern, dem 21 Century Orchestra unter der Leitung von Ludwig Wicki und den immer wechselnden Künstlern aus der Rock- und Popszene einzigartig. Die Begeisterung beim Publikum für diese Konzertreihe ist nach wie vor sehr gross.

Dieses Jahr gleich mit zwei Bands auf einmal

Die «Radio Pilatus Music Night» ist und bleibt auch 2017 ein Muss für alle Konzertfans. Wiederum erwartet diese eine ganz besondere Symbiose von Klassik mit Pop und Rock. Dieses Jahr gehen wir dabei sogar noch einen Schritt weiter und bringen gleich zwei Bands auf einmal ins KKL: Dada Ante Portas rocken die Bühne zusammen mit KUNZ. Wie Rock und Mundartfolk zusammenfinden, erlebst du am 20. und 21. September 2017. 

Hol dir jetzt dein Ticket!

   

Kommentieren

comments powered by Disqus