Falsche Polizisten im Seetal gefasst

Zwei junge Schweizer haben Kontrollen durchgeführt

Zwei junge Schweizer gaben sich als Polizisten aus.

Die Luzerner Polizei hat in Ballwil zwei falsche Polizisten festgenommen. Diese hatten sich in der Nacht auf Montag als Polizisten verkleidet und im Seetal Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Ein misstrauischer Autofahrer meldete dies der Polizei. Die beiden Schweizer im Alter von 18 und 20 Jahren waren geständig und wurden festgenommen. In ihrem Auto befanden sich laut der Polizei unter anderem Softair-Pistolen, Funkgeräte sowie eine Jacke mit Polizeiaufkleber.

Audiofiles

  1. Luzerner Polizei schnappt zwei falsche Polizisten. Audio: Sämi Deubelbeiss

Kommentieren

comments powered by Disqus