Die Toten Hosen kommen nach Zürich

Am 10. Juli 2017 in der Tonhalle

Die Toten Hosen kommen nach Zürich: Unter dem Titel «Im Auge des Trommelfells» sind sie im Juli 2017 gemeinsam mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern unterwegs.

Gemeinsam mit ihren alten Freunden Gerhard Polt und den Well-Brüdern gehen Die Toten Hosen vom 5. bis zum 16. Juli 2017 auf Tournee in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kultcharakter haben die seltenen Abende, an denen diese Freigeister auf der Bühne ihre Freundschaft zelebrieren und dem Publikum eine wilde Mischung aus schrägem Humor, Rock ’n’ Roll und bayrischem Mundartanarchismus zwischen Improvisation und Wahnsinn präsentieren.

Das Konzert in Zürich findet am Montag, 10. Juli 2017 in der Tonhalle statt. Der Vorverkauf war innerhalb von weniger als zwei Stunden ausverkauft.

Stimmung garantiert: Die Toten Hosen spielen am 10. Juli in Zürich.

Kommentieren

comments powered by Disqus