Romoos: Tödlicher Unfall mit Traktor

Ein 69-jähriger Landwirt rutschte in steilem Gelände ab

Der Landwirt rutsche mit dem Traktor ab und fiel aus dem Fahrzeug

Am Mittwochmorgen ist in der Luzerner Gemeinde Romoos ein Landwirt tödlich verunfallt. Er war mit seinem Traktor in steilem Gelände abgerutscht.

Wie die Luzerner Polizei mitteilte, führte der 69-jährige Landwirt am Mittwochmorgen in der Gemeinde Romoos Gülle aus. Dazu war er mit einem landwirtschaftlichen Traktor unterwegs. Im steilen Gelände rutschte das Fahrzeug ab und kam im angrenzenden Wald zum Stillstand. Der Landwirt fiel dabei aus dem Fahrzeug und erlitt schwere Verletzungen. Er verstarb noch auf der Unfallstelle.

Kommentieren

comments powered by Disqus