Unfall im Circus Knie - Artistin bricht sich Handgelenke

Die Vorstellung am Montagabend wurde abgebrochen und das Zelt geräumt

Beim Unfall am Montagabend im Circus Knie hat sich die Artistin beide Handgelenke gebrochen und beide Ellbogen ausgerenkt. Bei der gewagten Luftakrobatik-Nummer «Desire of Flight» verlor die Artistin den Halt und stürzte aus einigen Metern Höhe in die Manege. Drei Besucher mussten betreut werden, sagte Knie-Sprecherin Sara Hildebrand gegenüber Radio Pilatus. 

Der Unfall ereignete sich kurz vor Schluss des Programms. Die Artistin hielt sich gemäss Mediensprecherin mit den Händen am Kopf ihrers Partners fest, welcher in den Seilen hing. Ein Augenzeuge sagte zuvor gegenüber Radio Pilatus, dass sich die Frau mit den Füssen an ihrem Partner festhielt. Dabei muss sie den Halt verloren haben und ist in die Manege gestürzt. Beim Sturz brach sie sich beide Handgelenke und renkte sich beide Ellbogen aus, sagte Didi Schmidle, Vertrauensarzt des Circus Knie gegenüber Tele 1. Zudem habe sich die Artistin auch am Rücken verletzt. Die Frau wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht, war aber die ganze Zeit stets ansprechbar. Aufgrund des Unfalls mussten drei Besucher betreut werden. 

Zelt geräumt
Der Zirkus Knie hat daraufhin zuerst das Programm unterbrochen, um sich um die verletzte Artistin zu kümmern. Nach rund 10 Minuten wurde das Programm dann abgebrochen und das Zelt geräumt. Die nächste Vorstellung am Dienstagabend um 20 Uhr findet wie geplant statt. Das haben die Verantwortlichen nach einer Sitzung entschieden. Die Nummer «Desire of Flight» fällt bis auf Weiteres aus.

«Desire of Flight»
Das Duo «Desire of Flight» besteht aus Valeriy Sychev und Malvina Abakarova. In der Beschreibung des Programms heisst es dazu: «Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit. Die Artisten vollführen einen poetischen Paartanz, der die Zuschauer staunen, träumen und gleichsam abheben lässt. Das Ehepaar zeigt Elemente von höchstem Schwierigkeitsgrad.» 

Aussergewöhnliche Nummer zum Schluss des Progamms: Desire of Flight. Am Montagabend kam es im Circus Knie zum tragischen Unfall.

Kommentieren

comments powered by Disqus