Heja Heja Heja! Walking On Cars waren in Luzern

Radio Pilatus traf die irische Band vor ihrem Auftritt am Blue Balls Festival

Sie haben mit Speeding Cars einen Überhit produziert: Die irische Band Walking On Cars. Am Dienstagabend traten sie am Blue Balls Festival in Luzern auf. Radio Pilatus traf die Band vor ihrem Auftritt.

Im Interview mit Radio Pilatus Moderator Michi Huser redeten drei der fünf Bandmitglieder über Gott und die Welt. So verrieten sie auch die Message ihres grossen Hits Speeding Cars:

Das kaputte Hirn nach einer Trennung

Der Song handelt von einer Beziehung, welche zu Ende geht. Mit dem Song versuchten Walking On Cars zu beschreiben, wie kaputt man ist nach einer Trennung.

Des Weiteren erzählten Walking On Cars auch, dass ihre Konzerte wie Achterbahnfahrten seien. Sie fangen ganz hoch oben gleich mit Speeding Cars an, um dann mit ihren weiteren melancholischen Songs, die Leute langsam ins Bett zu begleiten.

Audiofiles

  1. Walking On Cars: So sind ihre Konzerte. Audio: Liliane Küng
  2. Walking On Cars: Um das geht es in "Speeding Cars". Audio: Liliane Küng
Walking On Cars im Interview mit Radio Pilatus Moderator Michi Huser. Walking On Cars im Interview mit Radio Pilatus Moderator Michi Huser. Walking On Cars im Interview mit Radio Pilatus Moderator Michi Huser.

Kommentieren

comments powered by Disqus