Autobahn A4a unter Wasser

Grosse Verkehrsprobleme rund um Zug

Die Autobahn A4a in Steihausen wurde überschwemmt.

Ein heftiges Gewitter hat die Autobahn A4a zwischen Zug und Luzern überschwemmt. Auf der höhe Steinhausen musste die Strasse in beiden Richtungen gesperrt werden. Aktuell ist die Zuger Polizei daran, die Strassen für den Verkehr wieder zu öffnen.

Aufgrund des Gewitters kamen grosse Wassermassen auf die Autobahn A4a zwischen Baar und Zug. Die Strasse musste vorübergehend in beiden Richtungen gesperrt werden. Durch die Sperrung kam es rund um Zug zu grossen Verkehrsproblemen. 

 

Kommentieren

comments powered by Disqus