SBB-Strecke Zürich - Chur war unterbrochen

In Wädenswil entgleiste ein Schotterwagen

Am Morgen war die SBB-Strecke zwischen Zürich und Chur mehrere Stunden unterbrochen. Ein Bauzug war aus ungeklärten Gründen in der Nähe von Wädenswil entgleist, verletzt wurde niemand. Bereits vor zwei Monaten war im Raum Wädenswil ein Bauzug in einen Gleisbagger geprallt.

Der entgleiste Schotterwagen in Wädenswil ZH.

Kommentieren

comments powered by Disqus