Ruswil LU: Zwei mutmassliche Drogendealer festgenommen

Weiteres Heroin im Hotelzimmer gefunden

Heroin (Symbolbild)

Die Luzerner Polizei hat in Ruswil zwei mutmassliche Drogendealer festgenommen. Die beiden Männer stammen aus Albanien und sind 22 und 25 Jahre alt. 

Am Mittwochnachmittag sind in Ruswil zwei mutmassliche Drogendealer verhaftet worden, wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilte. Zuerst wurde ein 22-jährige Albaner dabei beobachtet, wie er im Dorf Heroin verkaufte. Bei einer Durchsuchung seines Hotelzimmers fand die Polizei Heroin, Verpackungsmaterial und eine Drogenwaage. 

Vor Ort konnten die Polizisten ausserdem einen 25-jährigen Albaner festnehmen, der ebenfalls des Drogenhandels verdächtigt wird. Im Einsatz war laut der Polizei auch ein Drogenspürhund. Der Fall liegt nun bei der Staatsanwaltschaft Sursee. Auch die Käufer der Drogen wurden angezeigt.

Kommentieren

comments powered by Disqus