Rita Ora bei The Voice of Germany

Die Sängerin undercover bei «The Voice of Germany»

Radio Pilatus Reporter Marco Zibung interviewte Rita Ora. Rita Ora ist zurück mit einem neuen Ohrwurm. Rita Ora ist zurück mit einem neuen Ohrwurm.

Das gab es bei "The Voice of Germany" noch nie: Sängerin Rita Ora tritt undercover auf der Bühne mit ihrer aktuellen Single "Your Song" auf. Das Geniale: Weder Mark Forster, Yvonne Catterfeld, noch Samu Haber oder die Fantastischen Vier waren eingeweiht. 

Die Idee ist nicht neu. Aber lustig ist sie allemal: Ein bereits gefeierter Popstar tritt bei einer Castingshow auf die Bühne. Diesmal war es Rita Ora, die Mark Forster, Yvonne Catterfeld und Co. von «The Voice of Germany» narren wollte. Rita Ora hatte sich schon über die deutschen Coaches schlau gemacht. Sie sei gerne vorbereitet und finde Mark Forster grossartig, erzählte vor dem Auftritt. The Voice ist ihrer Meinung nach mehr als eine TV-Show. Man lernt die Talente und den Weg zu ihrem Traum durch die Sendung besser kennen. 

Ob die Coaches sich für Rita Ora umdrehen oder sie gar erkennen? Die Antwort gibt es im Video.

Audiofiles

  1. Rita Ora bei "The Voice Of Germany". Audio: Maik Wisler

Kommentieren

comments powered by Disqus