Riesiger Gewerbepark im Littauerboden geplant

Bis zu 3000 Arbeitsplätze sollen entstehen

So soll der neue Gewerbepark aussehen.

Im Littauerboden ist Grosses geplant: Die Firma Stalder Immobilien will einen Gewerbepark bauen und damit rund 3000 Arbeitsplätze schaffen. Das berichtet die Luzerner Zeitung. 

Es ist ein Projekt in grossen Dimensionen: Im Littauerboden soll ein Gewerbepark auf einer Fläche von über 100'000 Quadratmetern entstehen. Total sind rund 3000 Arbeitsplätze geplant. Wie die Firma Stalder Immobilien gegenüber der Luzerner Zeitung sagte, möchte man zwischen 100 und 200 Firmen anlocken. Geplant sei ein bunter Branchenmix aus den Bereichen Forschung, Luftfahrt, Medizinaltechnologie oder auch Schulen. Weiter sei auch ein Hotel und ein Restaurant mit rund 1500 Plätzen vorgesehen. Es seien schon zahlreiche Anfragen von Firmen aus dem In- und Ausland eingegangen, welche Interesse am Gewerbepark äusserten. 

Wann der Neubau eröffnet wird, steht noch nicht fest. Die Gespräche zwischen der Firma Stalder und der Stadt Luzern sind noch im Gange.

Kommentieren

comments powered by Disqus