Hergiswil: Reisebus und Auto prallen zusammen

Eine Person wurde verletzt

Kollision zwischen Reisebus und Personenwagen. Eine Person wurde verletzt Kollision zwischen Reisebus und Personenwagen. Eine Person wurde verletzt

Am Donnerstagabend ist auf der Autobahn A2 bei Hergiswil ein Reisebus mit einem Personenwagen zusammengeprallt. Eine Frau wurde dabei verletzt, teilte die Kantonspolizei Nidwalden mit.

Zum Unfall kam es, als der Reisebus das Auto überholen wollte. Durch die Kollision wurde das Auto gegen die rechte Stützmauer der Galerie geschleudert. Die Lenkerin des Autos musste ins Spital gebracht werden. Der genaue Unfallhergang wird jetzt abgeklärt.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus