CNN-Experte kann nicht mehr

Wegen Massaker in Florida bricht CNN-Experte in Tränen aus

Bei der Schiesserei an einer Schule im US-Bundesstaat Florida sind mindestens 17 Personen getötet worden. Eine Schandtat, welche auch Profis mitnimmt. CNN-Terrorexperte und Ex-FBI-Agent Philipp Mudd bricht vor laufender Kamera in Tränen aus.

Um Fassung ringend sagt Philipp Mudd vor laufender Kamera: "Können wir in diesem Land nicht endlich anerkennen, dass wir das nicht akzeptieren können?" Nach wenigen Worten muss der Experte abbrechen, weil er schlicht nicht mehr kann. Wir fühlen mit dir Philipp Mudd...

Kommentieren

comments powered by Disqus