Tödlicher Unfall im Kanton Schwyz

47-jähriger Mann stürzt in Bachtobel und stirbt

Im Kanton Schwyz hat sich am Samstagabend, 17. Februar 2018, ein tödlicher Unfall ereignet. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, ist ein 47-jähriger Mann über ein schneebedecktes Tobel rund 15 Meter in einen Bach gestürzt und dabei gestorben. 

Wie die Kantonspolizei in ihrer Mitteilung schreibt, ereignete sich der Unfall auf dem Parkplatz der Stossbahn. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die genauen Umstände des Unfalls werden nun ermittelt. Für die Betretung der Begleitpersonen des Verstorbenen für das Care Team des Kantons Schwyz aufgeboten. 

Kommentieren

comments powered by Disqus