Morgestraich - vorwärts, marsch! Basler Fasnacht ist lanciert

Tausende bestaunten das Spektakel in der verdunkelten Basler Innenstadt

Morgestraich: Basler Fasnacht ist lanciert! Morgestraich: Basler Fasnacht 2016 ist lanciert!

Mit dem Morgenstreich hat um vier Uhr unter dem Motto "D Boscht goot ab" die Basler Fasnacht 2018 begonnen. Tausende verfolgten in der verdunkelten Innenstadt das Spektakel von Fasnachtslaternen und Trommeln- und Piccolomärschen. 

Mit dem Morgenstreich startet Basel in die "drey scheenschte Dääg". In der komplett verdunkelten Basler Innenstadt waren die wunderschönen Fasnachtslaternen das einzige Licht. Tausende Zuschauerinnen und Zuschauer folgten dem Schauspiel bei bedecktem Himmel und Temperaturen um die null Grad. Drei Tage lang wird die Fasnacht nun die Stadt am Rhein in Beschlag nehmen. Die Basler Fasnacht wird nun mit Schnitzelbänken und Cortège die Stadt während drei Tagen in Beschlag nehmen. 

Post-Umstrukturierungen wird zum Fasnachtsmotto

Das Motto der Basler Fasnacht 2018, "D Boscht goot ab", spielt auf die Post-Umstrukturierungen an. Die Plakette zeigt ein Couvert, aus dem drei musizierende Fasnachtsfiguren steigen. In Basel hatte vor allem die zunächst geplante Schliessung der Hauptpost in der Innenstadt für grosse Diskussionen gesorgt. Nach einer Intervention des Kantons verzichtet die Post vorerst auf eine Schliessung der traditionellen Poststelle.

Audiofiles

  1. Basler Fasnacht: Die schönsten Schnitzelbängg des Jahres 2018. Audio: Damian Betschart
  2. Basler Fasnacht: Die schönsten Schnitzelbängg - Teil 2. Audio: Damian Betschart

Kommentieren

comments powered by Disqus