Gold und Bronze für die Schweiz!

Michelle Gisin holt Gold - Wendy Holdener Bronze

Vier Jahre nach ihrer Schwester Dominique, der Abfahrts-Olympiasiegerin von 2014, triumphierte die jüngere Michelle Gisin in der Kombination.

Michelle Gisin hat es gepackt. Die Engelbergerin zeigte einen grossartigen Wettkampf und errang souverän die Goldmedaille. Aber auch die Unteribergerin Wendy Holdener zeigte eine tolle Leistung: Sie holt Bronze für die Schweiz. Silber geht an die Amerikanerin Mikaela Shiffrin.

Michelle Gisin sorgte gleichzeitig für eine Premiere. Nie zuvor gewann eine Schweizerin Gold in der alpinen Kombination.

Audiofiles

  1. Ein Rückblick auf die drei Schweizer Medaillen. Audio: Yanik Probst

Kommentieren

comments powered by Disqus