FCL: Neuer Vertrag für Vargas

Stefan Wolf erhält Profivertrag

Vertragsverlängerung für Stürmer Ruben Vargas. Stefan Wolf unterschreibt seinen ersten Profivertrag.

Wie der FC Luzern am Mittwoch, 7.März, mitteilte, hat der Stürmer Ruben Vargas seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

Bis im Sommer 2020 dauerte Vargas ursprünglicher Vertrag beim FCL. Nun verlängerte er vorzeitig bis zum 30.Juni 2021. Der erst 19-jährige Adligenswiler durchlief alle Nachwuchsstufen beim FCL. Sein erstes Meisterschaftsspiel bestritt er vergangenen August gegen den FC Zürich. 

Laut Sportkoordinator Remo Meyer bringe Vargas das nötige Tempo auf den Platz, habe aber noch Entwicklungspotential.

 

Profivertrag für Nachwuchsspieler Stefan Wolf 

Der 19-jährige Morschacher kommt aus der Nachwuchsabteilung des FC Luzern. Wie der FCL mitteilte, habe sich Wolf zu einem vielversprechenden Mittelfeldspieler entwickelt. Beim Trainingslager in Marbella konnte Wolf bereits erste Erfahrungen bei den Profis sammeln und konnte überzeugen. 

Laut Sportkoordinator Remo Meyer belege dieser Entscheid ausserdem die ausgezeichnete Nachwuchsarbeit beim FCL. 

Kommentieren

comments powered by Disqus