Ennetbürgen: Kollision zwischen zwei Autos

Eine Frau verletzte sich leicht

Beim Unfall verletzte sich eine 25-jährige Frau leicht.

Am Dienstagabend, 15.05.2018, hat sich in Ennetbürgen bei der Kreuzung Alpenstrasse/Schulhausstrasse ein Verkehrsunfall ereignet. Eine 25-jährige Frau wurde dabei leicht verletzt. Beide Autos erlitten Totalschaden.

Die 25-jährige Lenkerin fuhr auf der Alpenstrasse in Richtung Stationsstrasse. Zur selben Zeit fuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Lieferwagen von der Seestrasse herkommend auf der Schulhausstrasse. Auf der Kreuzung Alpenstrasse/Schulhausstrasse kam es zur Kollision. Die Lenkerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit der Ambulanz ins Spital nach Stans gebracht. Die genaue Unfallursache wird noch abgeklärt.

Kommentieren

comments powered by Disqus