SC Kriens: So feiern Fans Challenge League-Comeback

Kriens gewinnt auswärts in La Chaux-de-Fonds mit 2:1

Trotz Regen - der SC Kriens wurde von zahlreichen Fans gebührend empfangen. Der SC Kriens wird von seinen Fans gebührend empfangen. Der SC Kriens wird von seinen Fans gebührend empfangen. Der SC Kriens wird von seinen Fans gebührend empfangen. SC Kriens steigt in die Challenge League auf SC Kriens steigt in die Challenge League auf

Aufstieg in die Challenge League!

Der SC Kriens erreicht sein gesetztes Saisonziel vorzeitig und steigt nach sechs Jahren wieder in die Challenge League auf. Nachdem es mit dem Aufstieg letzte Saison nicht geklappt hatte, schaffen es die Grün-Weissen nach einem 2:1-Auswärtssieg gegen La Chaux-de-Fonds in der zweitletzten Runde der Promotion League.

Gebührender Empfang auf dem Dorfplatz

Am Samstagabend wurde die Mannschaft um Trainer Bruno Berner gebührend von den Fans auf dem Krienser Dorfplatz empfangen.

Ab Herbst im neuen Stadion Kleinfeld

Die Mannschaft von Bruno Berner spielt nach 2011/2012 ab Juli also wieder in der zweithöchsten Fussball-Liga, der Challenge League. Mit ein paar Wochen Verzögerung finden die Heimspiele ab Herbst 2018 im neuen Stadion Kleinfeld statt. 

Kommentieren

comments powered by Disqus