Kinotipp: Solo - A Star Wars Story (3D)

Ab Donnerstag in den Zentralschweizer Kinos zu sehen

Der Millennium Falke hebt wieder ab in eine weit, weit entfernte Galaxis: Mit "Solo: A Star Wars Story" startet am Donnerstag das neueste Star Wars Blockbuster-Highlight rund um den beliebtesten und coolsten Piloten des Weltraums: Han Solo.

Bei einer Reihe waghalsiger Abenteuer in der düsteren und gefährlichen kriminellen Unterwelt lernt Han Solo (Alden Ehrenreich) seinen späteren Co-Piloten Chewbacca (Joonas Sutamo) kennen und trifft auf den berüchtigten Glücksspieler Lando Calrissian (Donald Glover). Eine Reise, die der Beginn einer einzigartigen Freundschaft und die Grundlage für das ungewöhnlichste HeldenDuo der Star-Wars-Saga werden wird.

Weitere Informationen zum Film gibt es bei Radio Pilatus am Mittwoch um 08.40 und 15.15 Uhr von Filmfachmann Philipp Portmann sowie am Mittwoch stündlich ab 18.30 Uhr in der Sendung Kino auf Tele 1.

Kommentieren

comments powered by Disqus