Die 1000.Postagentur wurde eröffnet

Im Schönbühl in Luzern gibt man die Päckli neu im Blumengeschäft auf

Vor 13 Jahren - am 9. Mai 2005 - eröffnete die Post ihre erste Filiale mit Partner im Volg in Oberbalm, Kanton Bern. Heute eröffnete die Post in Luzern bereits die schweizweit 1000. Filiale dieser Art.

Ob in Bäckereien, Dorfläden oder Drogerien. Mittlerweile kann man in der Schweiz in den verschiedensten Läden auch seine Päckli aufgeben und Zahlungen erledigen. Dies dank dem Modell der Postagenturen. Dabei betreiben die Partner das Postgeschäft im Auftrag der Post. Hierfür werden die  Mitarbeitenden durch die Post geschult und unterstützt.

Nach dem am vergangenen Freitag die klassische Postfiliale geschlossen wurde, eröffnete die Migros heute eine solche Partnerfiliale im Einkaufszentrum Schönbühl in Luzern. Hier handelt es sich um eine Partnerschaft mit der Migrosgruppe. Obwohl das Angebot grössten Teils gleich bleibt, gehen die Meinungen über diese Veränderung bei der Kundschaft auseinander. 

Kommentieren

comments powered by Disqus