EVZ: Josh Holden wird neuer Assistant Coach

Das neue Coaching-Team ist somit komplett

Der lanjährige Spieler Josh Holden wird Assistant Coach beim EVZ.

Josh Holden übernimmt die Position des zweiten Assistant Coaches beim EVZ. Holden bildet mit Headcoach Dan Tangnes und Stefan Heldlund das neue dreiköpfige Coaching-Team des EVZ. 

Mit Josh Holden verpflichtet der EVZ einen langjährigen und treuen EVZ-Stürmer zum zweiten Assistant-Coach. Im März 2018 beendete der 40-jährige Kanadier nach 19 Profisaisons seine Aktivkarriere, nachdem er zuletzt 10 Jahre für den EVZ auf dem Eis stand. Jetzt will er sich hundertprozentig auf die Coaching- und Ausbildungsarbeit fokussieren.

Freude beim EVZ-Sportchef

Beim EVZ freut man sich das Holden für den Verein tätig bleibt. So sagte EVZ-Sportchef Reto Kläy: "Josh hat viel für den EVZ geleistet, identifiziert sich total mit dem Klub und verfügt über eine immense Erfahrung. Zudem bin ich überzeugt, dass die drei jungen Coaches die gleiche Philosophie vertreten und sich ideal ergänzen."

Darüber hinaus übernimmt Holden als Development Coach zusätzliche Aufgaben bei der ersten Mannschaft, beim Farmteam EVZ Academy und im Nachwuchs.

Kommentieren

comments powered by Disqus