Buchrain Verkehrsunfall zwischen Auto und Velo

Die Polizei sucht Zeugen

Der Velofahrer verletzte sich leicht.

Ein Velofahrer wurde von einem Auto leicht touchiert. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich leicht. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Am Montagabend, 4. Juni, 2018 fuhr ein Velofahrer in Buchrain auf der Dorfstrasse in Richtung Reussbrücke. Auf Höhe Schützenhaus kreuzten sich zwei schwarze Autos. Dabei wurde der Velofahrer vom Auto touchiert, welches in die gleiche Richtung fuhr. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich leicht. Laut der Luzerner Polizei fuhr das Auto weiter ohne anzuhalten.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.  

Kommentieren

comments powered by Disqus