Stromunterbruch in Horw behoben

Grund war ein defektes Kabel

Stromunterbruch in Teilen von Horw (Symbolbild)

Teile der Gemeinde Horw waren heute kurz vor dem Mittag von einem Stromunterbruch betroffen. Mittlerweile ist die Stromversorgung wieder hergestellt.

Der Strom ist um ca. 11.20 Uhr ausgefallen. Wie Marcel Schmid, Mediensprecher der CKW gegenüber Radio Pilatus bestätigte, wurden die meisten Haushalte etwa drei Viertel Stunden später wieder mit Strom versorgt. Noch etwas länger vom Strom abgeschnitten war die Hochschule Luzern am Standort Horw (ehemaliges Technikum).

Grund sei ein defektes Kabel gewesen, heisst es. 

Kommentieren

comments powered by Disqus