Gurtnellen: Motorradfahrer verletzt

Er touchierte eine Mauer

Kantonspolizei Uri (Symbolbild).

Am Dienstagvormittag, 19. Juni 2018, kurz vor 11.00 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer mit deutschem Kontrollschild auf der Gotthardstrasse von Amsteg Richtung Intschi. In einer Rechtskurve im Bereich Elmen kam der 55-jährige Motorradfahrer zu weit nach rechts, touchierte eine Mauer und kam in der Folge zu Fall. Laut der Urner Polizei wurde der Mann verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Uri überführt. Der Sachschaden beträgt rund 5'000 Franken.

Kommentieren

comments powered by Disqus