Traktor und Auto bauen Unfall in Ruswil

Grund dafür war ein Überholmanöver

Unfall zwischen Traktor und Auto in Ruswil Unfall zwischen Traktor und Auto in Ruswil

Bei einem Überholmanöver sind ein Auto und ein Traktor am Mittwochnachmittag in Ruswil kollidiert. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt rund 36'000 Franken.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.45 Uhr, als ein Traktor mit Ladewagenanhänger in Richtung Wolhusen fuhr, wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Lenker des landwirtschaftlichen Fahrzeugs begann bei der Liegenschaft Houete mit einem Abbiegemanöver nach links, als ein Auto, das in gleicher Richtung unterwegs war, den Traktor
überholen wollte. Verletzt hat sich beim Unfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf 36'000 Franken.

Kommentieren

comments powered by Disqus