Vernetzt: Mehr Leistung für das Macbook Pro

Apple hat seine Notebook-Reihe aufgefrischt

Die neuen Macbook Pro 2018 Die neuen Macbook Pro 2018 Die neuen Macbook Pro 2018 Die neuen Macbook Pro 2018

Fast doppelt so schnell wie sein Vorgänger ist das neue 13-Zoll Topmodell der beliebten Macbook Pro Reihe von Apple. Neu steckt ein Quad-Core i5 oder i7-Prozessor im Gehäuse statt nur ein Dual-Core-Prozessor. Der Preis blieb dabei unverändert bei 1999 Franken.

Auch das 15-Zoll Modell bekommt neue Prozessoren der achten Generation spendiert. Das Topmodell gibt es sogar mit 6-Core i9-Prozessor der neunten Generation. Das 15-Zoll-Modell kann neu auch mit 32 GB Arbeitsspeicher bestellt werden. Auch die Displays wurden überarbeitet. Neu haben sie wie bereits die Handies und einige Tablets das neue True-Tone-Display. Damit wird der Weissabgleich dem Umgebungslicht angespasst. 

Die neuen Modelle sind ab sofort erhältlich. Das 13-Zoll Modell kostet ab 1999 Franken. Das 15-Zoll Macbook Pro startet bei 2699 Franken. 

 

Kommentieren

comments powered by Disqus